Aktueller Hinweis

Im Rahmen der Maßnahmen des Gesetzgebers zur Bewältigung der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie hatte der Gesetzgeber die zeitlich befristete Absenkung der Umsatzsteuer beschlossen. Diese Absenkung endet (mit Ausnahme einer Sonderregelung für gastronomische Leistungen) zum 31.12.2020.

Einzelheiten und Zweifelsfragen finden Sie im

und ergänzend im

Zu den unterschiedlichen Bausteinen des Konjunktur- und Zukunftspakets verweisen wir zusätzlich auf die aktuellen Veröffentlichungen der Bundessteuerberaterkammer:

Überbrückungshilfe / Novemberhilfe bzw. Dezemberhilfe

Soweit Sie wirtschaftlich in besonderem Maße von den Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen sind, besteht ggf. die Möglichkeit, staatliche Hilfsgelder in Anspruch zu nehmen. Umfassende Informationen hierzu finden sie insbesondere hier:

Wir sind mit mehreren Zugängen als sog. „prüfende Dritte“ in dem Portal für die Beantragung der Hilfsgelder registriert. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Rückfragen haben oder unsere Unterstützung benötigen!

BRUNE & PARTNER, seit rund 45 Jahren die kompetenten Berater für den Mittelstand

Wir freuen uns, Ihnen unsere Kanzlei vorstellen zu dürfen:

Die Kanzlei wurde vor rund 45 Jahren durch Eberhard Brune gegründet. Der permanente Ausbau der qualitativ hochwertigen Beratung führte zur Aufnahme weiterer Partner in eine inzwischen langjährige Partnerschaft. Weitere Partner sind  Frank Duscha,  Michel Brune,  Lars Freyberg ,  Jochen Jansen und  Martin Kollmann.

Die berechtigt hohen Ansprüche unserer Mandanten können wir natürlich nur mit Hilfe hochqualifizierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfüllen. Sie sind als angestellte Steuerberater, Steuerfachwirte und Steuerfachangestellte bei uns tätig.

Mit der durch uns mitbegründeten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft WPM GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft stehen Ihnen unsere Erfahrungen und Kenntnisse auch im Bereich der Wirtschaftsprüfung zur Verfügung.